Winterfahrt Kampf gegen den Imperator

Winterfahrt Kampf gegen den Imperator

Logbuch des Imperators; 05.01.2023

Späher haben berichtet, dass sich Gesandte der Planeten Benzar, Endor und Gallifry mit den Rebellen verbündet haben – vom Wald-Planeten sind die Sippe Kobras angereist, sowie die Meute Streifenhörnchen gasüberzogenen Planeten Benzar und die Sippe Wüstenfüchse vom Planeten Gallifry. Ebenso weitgereisten Kaufleute Kojoten haben ihren Weg zur Basis der Rebellion gefunden. Sie haben sich heute, 05.01.2023, am frühen Abend sich auf Hoth versammelt.  Anscheinend haben sie sich verbündet, um mich, den Imperator der Galaxie, zu stürzen.

Anscheinend wurden sie von erfahrenen Meistern für den Kampf vorbereitet. Lichtschwerter wurden für den Kampf geschmiedet, ihr Wissen gestärkt und Fähigkeiten gebündelt. Auch ihre planetensignifikanten Outfits haben sie verstärkt und ihre Weltraumausweise erstellt – sogar laminiert. Angeblich haben sich die Rebellen untereinander in drei Gruppen zusammengeschlossen, um all ihre Fähigkeiten ausreichend auszuschöpfen.

 

Leider hat die Beschädigung ihrer Schiffe nichts genützt. Sie haben Möglichkeiten gefunden es zu reparieren und es zu verstärken. Durch das Sammeln von Energiesteinen, die die Gruppen bei Weltraumaufgaben erhalten konnten, konnten sie ihre Raumschiffe optimieren. Dazu wurde durch die Verstärkung weiter Optimierungen ermöglicht und sie konnten hilfreiche Fähigkeiten für ihrer Gruppen ermöglichen, um ihnen bei ihrem Kampf zu helfen. Zusätzlich haben sie eine Möglichkeit gefunden, die Lebens-verstärkende Maschine wieder zum Laufen zu bekommen – was ihnen aber nichts gegen meine Armee helfen wird.

Am späten Abend haben meine Späher beobachtet, wie die Rebellen mit Fackeln losgezogen sind. Sie berichteten von einem Feuerkreis am Rand des Waldes, in dem sie Teile der Gruppe als sogenannte Wölflinge, Jungpfadfinder und Erwachsene aufgenommen haben.

Währenddessen konnten meine Späher jedoch deren Maschine manipulieren. Leider nicht komplett, aber so ausreichend, dass deren Ressourcen nur noch für eine Gruppe ausreichend sein werden.

Um dieses Problem anzugehen, haben die Rebellen am nächsten Tag versucht, deren stärkste Gruppe durch einen Kampf zu ermitteln – sie nannten es anscheinend „Schlag den Imperator“. Koordination, Wissen und Geschicklichkeit war gefragt, um die Stärksten auszumachen. ­­­­­­

Diese Sieger haben ein Schutzschild erhalten und somit waren sie bereit für den Kampf gegen meine Armee. Ich habe meine stärksten Kämpfer eingesetzt und sie bei Dämmerung gegen die Rebellen antreten lassen – wir haben uns in einem schweren und harten Kampf von Völkerball gemessen. Der Kampf wurde auf dem Planeten Hoth ausgeführt, in einer Arena aus galaktischen Lichtern. Es war ein harter Kampf, beide Seiten haben schwere Verluste einstecken müssten. Doch ich habe die Stärke der Lebens-verstärkenden Maschine unterschätzt. Schlussendlich musste ich mich geschlagen geben.

Ihren Sieg wurde gefeiert mit einem großen Festmahl und der Abend mit Spielen und vergnügtem Singen ausgeklungen.

Am späten Morgen des 08.10 haben sich die Gesandten wieder auf den Rückweg zu ihren Planeten gemacht.

Es war ein harter Kampf, aber er ist noch nicht vorbei. Ich komme wieder.